Festivalerfolg für Seckenheim

20 Schülerinnen und Schüler aus einer Mannheimer Schule hatten die Chance, an einer internationalen Jugendbegegnung im italienischen Lignano teilzunehmen. Sie nahmen teil an einem kreativen Medienfestival und... belegten mit einem selbstgeschriebenen Song prompt einen ersten Platz!
Zum Artikel:
Erstellt: 
12.10.2016 / 16 Uhr
Text: 
Fotos:

Ziel der internationalen Jugendbegegnung in Lignano war es, die teilnehmenden Schülkerinnen und Schüler in ihrer Medienkompetenz zu stärken, ein Bewusstsein zu schaffen, wie soziale Medien funktionieren und welche Fähig- und Fertigkeiten gebraucht werden, um sie verantwortlich und sicher zu nutzen. Dabei kam auch zur Sprache, welche Gefahren die Internetnutzung birgt und wie es zur sozialen Ausgrenzung in Form von Cybermobbing oft missbraucht wird.

Schon bevor sich die Schülerinnen und Schüler der Seckenheimschule auf den Weg machten, waren sie kreativ und fleißig: Sie hatten im Rahmen ihres Medienprojektes einen eigenen Song getextet und mit der Schulband geprobt. In Italien angekommen, wurden dann für die Percussions weitere Mitschüler einbezogen und der Rest der Gruppe engagierte sich in weiteren kreativen Ausdrucksformen zum Thema des Festvals "Media needs talent".

Am Festival nahmen auch andere Projektpartner der Starkmacher-Initiative teil und so wurde der Besuch gleichzeitig eine Gelegenheit zum interkulturellen Austausch unter den Jugendlichen, von denen einige das erste Mal in Italien waren.

Die kreative und zugleich kritische Nutzung der Medien zog sich wie ein roter Faden durch die Tage in Italien - schon auf der Fahrt vernetzten sich die Schüler mit ihren Handys über Hashtags mit ihren Freunden und Familien und ließen sie so an ihren Erlebnissen teilhaben.

Das Festival selbst wurde dann per Livestream übertragen, so dass auch einige Mitschüler den Auftritt ihre Klassenkameraden vom heimischen Mannheim aus mitverfolgen konnten.

Und der große Coup: Die Seckenheimer machten mit ihrem Song in ihrer Altersgruppe den ersten Platz beim italienischen Medien-Festival! Der Saal zollte begeistert Beifall und auch die Freunde daheim jubelten mit!

Wer sich den Auftritt anschauen möchte, hat hier unten Gelegenheit!