Ausschreibung Living diversity

"living diversity" ist eine inklusive und interkulturelle Jugendbegegnung am Bodensee mit Jugendlichen aus Frankreich, Bosnien Herzegovina und Deutschland im Alter von 14-18 Jahren. Sie ist vor allem geprägt von der künstlerischen und kreativen Workshoparbeit (Tanz, Theater, Musik und Medien) zu den Themen Vielfalt und Solidarität. Neben der thematischen Kleingruppenarbeit werden halbtags verschiedene Freizeitangebote angeboten. Die Workshop- und Projektergebnisse werden gegen Ende der Woche in Friedrichshafen präsentiert.
Zum Artikel:
Erstellt: 
01.01.1970 / 01 Uhr
Text: 

Thema:  Vielfalt, interkultureller Austausch, Inklusion

Start des Projekts: 28. Juli 2019

Ende des Projekts: 
4. August 2019

Zielgruppe:
Jugendliche mit und ohne Behinderung aus Deutschland oder Frankreich, Jugendliche mit Fluchthintergrund

Alter der Teilnehmenden: 
15 bis 21 Jahre

Voraussetzungen: Interesse an Interkulturellem, Motivation zur Selbstversorgung, Offenheit für neue Freunde, Offenheit für eine zweisprachige Begegnung (keine Vorkenntnisse nötig)

Länder/Regionen:
Deutschland, Frankreich

Finanzierung:
Teilnehmerbeitrag : 100€, 30€ für Flüchtlinge
Der Teilnehmerbeitrag deckt Unterkunft, Verpflegung und das Programm ab. Fahrtkosten werden nicht übernommen.

Bewerbungsfrist:
bis zum 15. Juni 2019


Anmeldung:
Per E-Mail bei t.wald[a]starkmacher.eu