New Engineering ausgezeichnet

Zum Artikel:
Erstellt: 
01.01.1970 / 01 Uhr
Text: 

Über den Hochschulgründerpreis der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg dürfen sich die vier Ingenieure der New Engineering GmbH freuen. Sie wurden während des Hochschulgründertags für ihre herausragende Gründung mit einem Preis ausgezeichnet.

Die New Engineering hat ihren Gründungsimpuls durch das PRESET-Projekt des Starkmacher e.V. aufgenommen und die vier Gründer sind auch weiterhin für den Starkmacher engagiert.

"Das Besondere ist niemals durchschnittlich. So ist auch die Ausgründung, die den diesjährigen Hochschulgründerpreis erhält, alles andere als gewöhnlich", sagte Professor Dr. Sean Patrick Saßmannshausen, Leiter des start-up centers während der Preisverleihung.

Mitbegründer Christoph Sauerer, Ingenieur für Erneuerbare Energien und derzeit noch Masterstudent im Bereich Elektromobilität und Energienetze an der OTH Regensburg, nahm den Preis, der vom start-up center gestiftet ist, entgegen. Er freute sich sichtlich über die Anerkennung. "Damit haben wir nicht gerechnet", sagte Sauerer überrascht, "aber diese Auszeichnung der OTH Regensburg bestätigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind". Obwohl das Unternehmen erst im Juni 2015 gegründet wurde, wurden bereits erste Projekte in der Durchführung von Energieaudits realisiert.