Ausschreibung Olive Oil Camp

Umami Olive Oil Camp ist ein Schulungskonzept mit dem Ziel, interessierte Teilnehmer in die Welt des Olivenöls einzuführen: Von der Olivenernte bis zum servierfertigen Öl auf dem Tisch. Für das Umami Olive Oil Camp haben sich verschiedene Organisationen und Initiativen zusammengetan: SabinaON, UmamiArea und Starkmacher in Kollaboration mit Slow Food Sabina und dem Consorzio Olio Sabina DOP. Sie bieten eine praktische Lernerfahrung, in der die Teilnehmer Zugang haben zum innersten Kern italienischer Kultur, da sie direkt vor Ort mit Land und Leuten in Kontakt sind.
Zum Artikel:
Erstellt: 
26.07.2017 / 18 Uhr
Text: 
Starkmacher

Thema:  Einführung in die Welt des Olivenöls: Kultivierung, Herstellung, Verarbeitung

Ort des Camps: Poggio Mirteto, Sabina (Lazio/Rom Italien)

Projektzeitraum 1. Camp : 05.-08. Oktober 2017
Projektzeitraum 2. Camp: 12.-15. Oktober 2017

Zielgruppe: Interessierte an ökologisch nachhaltiger Landwirtschaft, Freunde der hochwertigen mediterranen Küche, Händler, Gastronome und Endverbraucher, die Olivenöl nutzen oder vertreiben  

Alter der TN: ab 18 Jahren

Länder/Regionen: Teilnehmer aus Italien, Deutschland und auch aus anderen europäischen Ländern

Voraussetzungen: Interesse am Thema

Kosten: Teilnehmerbeitrag: 600,00 Euro zzgl. MWSt. (für Verpflegung und Unterbringung, Versicherungen, Logistik vor Ort)

Anmeldefrist: bis spätestens 01.10.2017

Einladung / Prospekt zum Download HIER>>

Bewerbung zur Teilname: direkt per Email bei m.kaps[a]starkmacher.eu